Nachrichtenarchiv

Boxteam Dortmund Alkoholfrei

Boxteam Dortmund beteiligt sich am Aktionsbündnis „Alkoholfrei Sport genießen“

19. Oct 2018

Boxteam Dortmund beteiligt sich am bundesweiten Aktionsbündnis „Alkoholfrei Sport genießen“. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ruft alle Sportvereine in Deutschland dazu auf, für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol zu werben.

Den Peugeot 208 ein Jahr kostenfrei fahren!!!

16. Oct 2018

Der PFLANZ Ehrenamtspreis des Dortmunder Sports 2018

SSB Newsletter 2018 Nr. 21

Liebe Sportfreunde/innen,

Sie sind Schiedsrichter, Kampfrichter oder in anderer Form als ehrenamtlicher Helfer in einem Dortmunder Sportverein aktiv? Dann kann Ihr Verein Sie für den „PFLANZ Ehrenamtspreis des Dortmunder Sports“ nominieren.

SSB Umfrage - Was können wir für Sie tun?

09. Oct 2018

SSB Newsletter 2018 Nr. 20

Liebe Vereinsvertretungen,

folgende Umfrage richten wir direkt an Sie:

Was können wir für Sie tun?

Sie arbeiten aktiv in einem Dortmunder Sportverein mit? Sie sind TrainerIn, FunktionärIn oder sogar hauptamtlich tätig? Wir freuen uns auf Ihre Meinung!

Wir möchten herausfinden mit welchen Herausforderungen Sie in Ihrer täglichen Vereinsarbeit konfrontiert sind und wie wir Sie und Ihren Verein zukünftig besser unterstützen können!

DBS-Boxlehrgang & Boxtrainer Francesco Solimeo wird „65“

DBS-Boxlehrgang & Boxtrainer Francesco Solimeo wird „65“

08. Oct 2018

DBS-Boxlehrgang erhielt prominenten Besuch

Der italienische Konsul Dr. Franco Giordani und seine Stellvertreterin Sonia Sgarzani sowie Paralympics-Siegerin Cornelia Dietz besuchten am letzten Trainingsabend den 46. Boxlehrgang des Dortmunder Boxsport 20/50.
Auf Wunsch des Vereinsvorstandes verliehen die prominenten Gäste abwechselnd zum Schluss die schmucken Vereinsurkunden.

Spiel und Begegnungsfest 21-09-2018

Spiel- und Bewegungsfest „Begegnung bei Bewegung“ in Dortmund - Marten am 21.09.2018

25. Sep 2018

Die Sportjugend im SSB Dortmund e. V. richtete im Rahmen des Landesprojektes „KommSport“ am Freitag, den 21.09.2018 von 9:45 bis 14:00 Uhr, das interkulturelle und generationsübergreifende Spiel- und Bewegungsfest „Begegnung bei Bewegung" auf dem Gelände der Friedens Grundschule aus.

Gruppenfoto Modellausbildung Bewegungserziehung

StadtSportBund Dortmund e. V. startet Modellausbildung Bewegungsförderung in der Kindertagespflege

24. Sep 2018
Pressefoto Schmitz v. l. n. r.: Iris Peters, Regina Büchle (SSB), Christoph Neumann (Gesundheitsamt), Marion Ache (FABIDO), Kristina Budde (AWO), Maria Kuennemann (DRK) und Katja Morgenstern (Jugendamt)

Im ersten Durchgang der Modellausbildung „Zertifikat Bewegungsförderung in der Kindertagespflege“ des Landessportbund NRW werden 12 Kindertagespflegepersonen der Dortmunder Träger  FABIDO, Arbeiterwohlfahrt, Katholischer Trägerkreis, Evangelisches Bildungswerk und Deutsches Rotes Kreuz geschult, die in 40 Lerneinheiten Anregungen für eine alltagsintegrierte Bewegungsförderung erhalten.

Übungspuppe Reanimation

Reanimation trainieren - im Ernstfall zum Lebensretter werden!

04. Sep 2018

SSB Newsletter 2018 Nr. 19

Der StadtSportBund Dortmund e. V. lädt alle Übungsleiter und Interessierte aus Sportvereinen ein, wirksame Wiederbelebungsmaßnahmen nach der Devise „Prüfen, Rufen, Drücken – rettet leben“ zu üben! Durch regelmäßige Wiederholung der Reanimation können mögliche Hemmschwellen und Ängste überwunden werden. Im Ernstfall aktiv zugreifen und Leben retten muss selbstverständlich werden!

Boxtraining Vereinssport Dorstfeld 2018

Boxsportler trainierten öffentlich in Dorstfeld

03. Sep 2018

Im Rahmen des Vereinstages der Interessengemeinschaft Dorstfelder Vereine am Samstag, dem 25. August 2018 im Schulte-Witten Park in Dorstfeld, führten die Vereine Dortmunder Boxsport 20/50 und das Boxteam Dortmund ein öffentliches Box-Training durch.

LOGOS Förderungen durch

Gruppenhelfer Ausbildung für engagierte Jugendliche und Geflüchtete

17. Aug 2018

Im vergangenen Juni und Juli wurden engagierte Jugendliche und Geflüchtete aus Dortmunder Sportvereinen bei einer kostenfreien Gruppenhelfer-Kompaktausbildung der Sportjugend im SSB Dortmund e. V. ausgebildet und für ein ehrenamtliches Engagement im Sportverein qualifiziert. Ziel der Ausbildung war es, dass Sport- und Vermittlungsverständnis der Jugendlichen so weit zu schulen, dass im jeweiligen Heimatverein die Trainer zielgerecht unterstützt werden können.

LOGO Heimspiel Zivilcourage

Wettbewerb "Heimspiel für Zivilcourage" Euer Engagement - Euer Beitrag

15. Aug 2018

Liebe Sportfreunde/innen,

der SSB Dortmund möchte gerne über folgenden neuen Wettbewerb informieren:

„Ein Zeichen setzen!“ ist das Motto des Wettbewerbs „Heimspiel für Zivilcourage“, der in diesem Jahr zum ersten Mal an den Start geht. Zivilcourage ist ein Thema, welches uns alle betrifft und das weit über das couragierte Handeln in Gefahrensituationen hinausgeht! Das BVB-Lernzentrum – eine Initiative des Fan-Projekt Dortmund e. V. – und auch Borussia Dortmund selbst, stehen für eine vielfältige und tolerante Gesellschaft.

Antragsverfahren Bildung u. Teilhabe – Übernahme Sportvereinsbeitrag

13. Aug 2018

SSB Newsletter 2018 Nr. 18

Liebe Sportsfreunde/-innen,
liebe Vereinsvertretungen,

viele Kinder und Jugendliche treiben begeistert Sport, können sich aber aus eigenen finanziellen Mitteln keine Mitgliedschaft im Sportverein leisten. Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabegesetz ermöglichen jedoch anspruchsberechtigten Kindern und Jugendlichen diese Mitgliedschaft. Das Sozialamt übernimmt hierbei die Mitgliedsbeiträge der Sportvereine bis zu einer Höhe von 10,00 € pro Monat.

SpielMOBIL Start

Startschuss für ein neues Projekt des SSB Dortmund!

10. Aug 2018

Das Spiel-&SportMOBIL Westerfilde Bodelschwingh

Am Dienstag, den 10.07.2018 fiel der Startschuss für ein neues sportliches Projekt beim StadtSportBund Dortmund e. V.. Das elektrisch betriebene Lastenrad mit dem Namen „Spiel- & SportMOBIL – Komm raus! Mach mit!“, ist seitdem an verschiedenen Tagen in der Woche im Dortmunder Nordwesten unterwegs.