Array

Nachrichtenarchiv

Stipendiatinnen für junges Engagement im Sport ausgezeichnet!!!

Stipendiatinnen für junges Engagement im Sport ausgezeichnet!!!

27. Jan 2020

Die Dortmunderinnen Lea Kahlert (Jugendsprecherin Sportjugend Dortmund und TSV Kirchlinde) und Solveig Schwiederski (J-Team Sportjugend Dortmund und TV Gut-Heil Aplerbeck) wurden im Rahmen der Jahrestagung der Sportjugend NRW als Stipendiatin für junges Engagement im Sport ausgezeichnet. Dieses Stipendium richtet sich an junge Menschen, die sich ehrenamtlich im Sport engagieren und Verantwortung übernehmen.

Stadtfest „DortBunt – Eine Stadt. Viele Gesichter" - Planung Mai 2020

16. Jan 2020

SSB Newsletter 2020 Nr. 1

Liebe Dortmunder Sportvereine,

da in den Weihnachtsferien vielleicht manche Mail überlesen wird und die Anmeldefrist schon fast abgelaufen ist, schicken wir euch heute einen kleinen Erinnerungs-Newsletter zum geplanten Aktionstag „DortBunt – Eine Stadt. Viele Gesichter" 2020.

Wie im letzten Jahr auch übersenden wir euch diese Ausschreibung zur Teilnahme und bitten um eine rasche Rückmeldung bzw. Teilnahmebestätigung bis spätestens zum 31.01.2020!!!

Fachschaft Boxen neu gewählt 2020

Schumann weiterhin Fachschafts-Vorsitzender der DO-Amateurboxer

15. Jan 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

Zum elften male in 33 Jahren, wählten die 10 Dortmunder Boxsportvereine Dieter Schumann zum Vorsitzenden des Fachverbandes Boxen. Trotz lebhafter Diskussion, verlief die Versammlung harmonisch. Stellvertretener Vorsitzender wurde Klaus Hellmich, der auch weiterhin als Sportwart tätig bleibt.

Jetzt bewerben: 5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung im Sportverein

13. Jan 2020

Pressemitteilung

Commerzbank und DOSB zeichnen wieder 50 Vereine mit dem „Grünen Band“ aus
Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ist der bedeutendste Förderpreis im deutschen Nachwuchsleistungssport, den die Commerzbank und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) seit 34 Jahren gemeinsam vergeben. Auch 2020 werden insgesamt 50 Vereine für ihre exzellente Nachwuchsarbeit ausgezeichnet. Vereine oder Vereinsabteilungen können sich bis zum 31. März 2020 über ihren Spitzenverband bewerben. Eine hochkarätig besetzte Jury wählt die 50 Gewinnervereine aus, die jeweils den Pokal „Das Grüne Band“ und eine Förderprämie in Höhe von 5.000 Euro erhalten.

Stadtfest „DortBunt – Eine Stadt. Viele Gesichter" - Planung Mai 2020

18. Dec 2019

SSB Newsletter 2019 Nr. 19

Liebe Dortmunder Sportvereine,

wie im letzten Jahr auch senden wir euch die Ausschreibung zur Teilnahme am Stadtfest „DortBunt – Eine Stadt. Viele Gesichter“ 2020 mit der Bitte um Rückmeldung bzw. Teilnahmebestätigung bis zum 31.01.2020.

Info: Der StadtSportBund Dortmund und seine Sportjugend zusammen mit den Dortmunder Sportvereinen werden sich am Sonntag, den 10. Mai 2020 bereits zum 5. Mal an dieser besonderen Aktion beteiligen und zeigen, welche Vielfalt in der Dortmunder Vereinslandschaft steckt.

Übungsleiter/-innen-C-Ausbildung

Übungsleiter/-innen-C-Ausbildung des SSB Dortmund e. V. erfolgreich abgeschlossen

17. Dec 2019

Das Aufbaumodul der Übungsleiter/-innen-C Ausbildung sportartübergreifend wurde nach 90 Lerneinheiten erfolgreich abgeschlossen. 12 Teilnehmer*innen in der Altersspanne zwischen 17 und 59 Jahren aus Dortmund und Umgebung sind nun bald im Besitz der Übungsleiter/-innen-C-Lizenz, die bundesweite Anerkennung als Lizenz für den selbstorganisierten Sport hat.

VFR Sölde baut integrativen Freizeittreffpunkt

VFR Sölde baut integrativen Freizeittreffpunkt

16. Dec 2019

Mit Hilfe des Förderprogramms "KOMM-AN NRW", aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen (Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales NRW) und der MIA-DO-Kommunalen Integrationszentrum Dortmund, hat der VfR Sölde einen integrativen Freizeittreffpunkt bauen können. Errichtet wurde er zwischen dem Soccercourt und einem Kleinfeld, damit man nach dem Spielen direkt am Gemeinschaftstreffpunkt ist und nicht erst lange Wege zurücklegen muss.

Gruppenbild SpAz Verleihung mit Zahl 2019

Überreichung der Sportabzeichen mit Zahl

11. Dec 2019

Am Dienstag, den 10.12.2019 um 15:00 Uhr fand im Rathaus „Saal Westfalia“ unsere diesjährige Veranstaltung zur Überreichung der Sportabzeichen mit Zahl statt. SSB Vorstandsvorsitzender Jörg Rüppel übergab dort die Urkunden und Ehrennadeln mit der Zahl 20 bis Zahl 60 an 19 Sportabzeichen-Erwerber*innen, die die Leistungsanforderungen des DSA (Deutschen Sportabzeichens) im Jahr 2019 so erfolgreich erfüllt haben.

Nikoläuse beim Boxen 20-50

Nikoläuse besuchten die DBS-Trainingsgruppe

10. Dec 2019

Auch in diesem Jahr überraschten die beiden Nikoläuse und Knecht Ruprecht (Hansi Tangelst, Paracycling Olympiasieger Hans-Peter Durst und Heinz Düsing) die Trainingsgruppe des Dortmunder Boxsport 20/50.

VfR Sölde - Platz 3 beim Integrationspreis der Stadt Dortmund

VfR Sölde - Platz 3 beim Integrationspreis der Stadt Dortmund

05. Dec 2019

Eine gelungene Integration, ein friedliches Miteinander, gegenseitiger Respekt und Wertschätzung sind wichtige Faktoren für die Zukunftsfähigkeit Dortmunds. Eine solche "gelebte Integration" wird auch tagtäglich schon praktiziert: in den Stadtteilen und Quartieren, in Vereinen und Organisationen, Schulen und Kindergärten, zwischen Jung und Alt, Frauen und Männern, Einheimischen und Zugewanderten.

Silberner Stern des Sports 2019 des DOSB für den FS 1898!!!

Silberner Stern des Sports 2019 für den FS 1898!!!

28. Oct 2019

Die Turnabteilung des Freien Sportvereins von 1898 Dortmund e. V. ist als einer von 6 Vereinen in NRW für den Silbernen Stern des Sports 2019 des DOSB nominiert worden und hat gewonnen. Die „Sterne des Sports“ sollen das gesellschaftliche Engagement in Sportvereinen belohnen. Der Wettbewerb ist eine Initiative des Deutschen Olympischen Sportbundes e. V. (DOSB) und der Volksbanken Raiffeisenbanken in Deutschland, vertreten durch den Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. (BVR). Mit dem Wettbewerb wird das gesellschaftspolitisch wirksame Leistungsspektrum von Sportvereinen und deren besonderes ehrenamtliches Engagement gewürdigt und zeichnet entsprechende Tätigkeiten und Projekte aus.

Boxerehrung DBS 20-50 10-2019

DBV-Sportdirektor Michael Müller ehrte verdiente Boxsportler

19. Oct 2019

Vor der anstehenden Jahreshauptversammlung des Dortmunder Boxsport 20/50 im Vereinslokal „Haus Puschnik“ erhielten 9 DBS´ler aus der Hand des Sportdirektors des Deutschen-Amateur-Boxverbandes Michael Müller, der DBS-Vorstandsmitglieder Mathias Burchardt und Peter Piira (im Wechsel) besondere Urkunden für ihre über 60-jährige Mitgliedschaft im Traditionsverein. Müller selbst erhielt für seine langjährige Unterstützung des ältesten Dortmunder Boxsportvereins vom DBS-Chef die „Silberne Vereins-Ehrennadel.