Array

Nachrichtenarchiv

DORTBUNT2024 Quer

Stadtfest DORTBUND.city 2024 – „Eine Stadt, ein Wochenende, viele Gesichter, unzählige Geschichten"

21. Nov 2023

„Eine Stadt, ein Wochenende, viele Gesichter, unzählige Geschichten"

SSB Newsletter 2023 Nr. 11

Liebe Dortmunder Sportvereine,

im kommenden Jahr findet am 04./05. Mai 2024 das Stadtfest DORTBUNT.city wieder im bewährten Konzept statt. Damit bietet sich dem organisierten Sport erneut die Möglichkeit, die Vielfalt des Sports und der Dortmunder Vereinslandschaft öffentlich wirksam zu präsentieren.

Wir suchen für den 05.05.2024 interessierte Vereine, die auf dem Hansaplatz in der Dortmunder Innenstadt von 12:00 bis 18:00 Uhr
… ihre Vielfalt der Bewegungsangebote für Jung und Alt vor Publikum präsentieren!
… ihr buntes Sportangebot als Auftritt auf einer Präsentationsfläche vorstellen!
… die Besucher in Bewegung bringen!
… Werbung für Ihren Verein machen möchten!

Nachruf Jörg Rüppel

Der StadtSportBund Dortmund und seine Sportjugend trauern um ihren langjährigen Vorstandsvorsitzenden Jörg Rüppel

20. Nov 2023

Jörg Rüppel verstarb am 13.11.2023 im Alter von 81 Jahren, vier Tage vor seinem 82. Geburtstag.

Der StadtSportBund und seine Sportjugend sind Jörg Rüppel für sein ehrenamtliches Engagement zu großem Dank verpflichtet, mit seinem Fachwissen hat er insbesondere die Wege für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Ämtern der Stadt Dortmund geebnet.

Bewegung für die Kleinsten

StadtSportBund Dortmund unterstützt die Bewegungsförderung in der Kindertagespflege

19. Nov 2023

10 Teilnehmer*innen beendeten am 12.11.2023 erfolgreich ihre Zertifikatsausbildung „Bewegungsförderung in der Kindertagespflege“ und bringen nun Kinder in ihrem Betreuungsalltag in Bewegung. Der Lehrgang wurde mit Unterstützung der Träger der Kindertagespflege in Dortmund angeboten.

PM Voltaikanlage durch SSB Do

PM: Land NRW und StadtSportBund fördern Photovoltaik für Dortmunder Tennisclub

26. Oct 2023
Nadine Euler vom StadtSportBund, Elektroinstallateur Manuel Weingart und der Vereinsvorsitzen-de Rüdiger Müller nehmen die Photovoltaikanlage des DTC Gartenstadt in Betrieb (von links)
Foto: Stefanie Kluge / DTC Gartenstadt

Hörde: Der DTC Gartenstadt hat seine von Land NRW und StadtSportBund Dortmund geförderte Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Die auf dem Dach des Vereinsgebäudes installierte 70 qm große Anlage verspricht eine Absenkung der Stromkosten von mindestens 60 Prozent. Das landesweite Förderprogramm „Moderne Sportstätten“ hatte den DTC für seine nachhal-tige Modernisierung mit 40.000 EUR unterstützt.

Politbrunch 21-10-2023

SSB/SJ Dortmund Politbrunch 2023

23. Oct 2023

Wenn die Sportjugend Dortmund einmal im Jahr zum Politbrunch einlädt, passiert folgendes:
Der organisierte Sport in Dortmund trifft auf die Dortmunder Vertreter*innen aus Kommune, Land und Bund um über das zu sprechen, was den organisierten Sport in Dortmund aktuell beschäftigt.
Heute wurden in erster Linie die Kürzung von Stellen im Bundesfreiwilligendienst, die Kürzung der Förderung der Übungsarbeit, die Finanzierung der Integrationsstellen im Sport und die Projektbezogene Förderung im Etat des LSB NRW analysiert und diskutiert.

TCG ist Mitglied im Qualitätsbündnis der LSB NRW

TCG ist Mitglied im Qualitätsbündnis des LSB NRW

20. Oct 2023

Vor zwei Jahren, im September 2021, hat uns der StadtSportBund Dortmund und das Jugendamt Dortmund zum Thema Kinder- und Jugendschutz informiert. Schnell war klar, dass wir uns hier ebenfalls engagieren wollen und zwar über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. Ziel war die Mitgliedschaft im "Qualitätsbündnis gegen sexualisierte Gewalt im Sport" des Landessportbundes NRW. Im Januar 2022 startete eine Arbeitsgruppe (Nadja Jung, Selcuk Sag, Annika Wienke, Claudia van Oeffeln und Christian Körner), um mit dem TCG Kinder- & Jugendschutzkonzept den Grundstein zu legen. 

Teilhabe VEREINfacht LOGO

Teilhabe VEREINfacht: Holt euch eure Förderung im Breiten- und Rehasport!

16. Oct 2023

Anfang Oktober 2023 startete die Bewerbungsphase im DBS-Förderprojekt „Teilhabe VEREINfacht“. Vereine, die neue Breitensportangebote für Menschen mit Behinderung oder Kinder-Rehasportkurse starten wollen, können vom 01.10. – 19.11.2023 Förderung beim Deutschen Behindertensportverband beantragen. „Teilhabe VEREINfacht“ wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales finanziert und soll Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung den Zugang zum Sport erleichtern.

Einladung zum Vereinsführungskräfte-Forum

13. Oct 2023

Kein Sport ohne Support! – Wir für Euch!

SSB Newsletter 2023 Nr. 10

Der StadtSportBund Dortmund e. V. lädt alle Vereinsvertretungen zum zweiten Vereinsführungskräfte-Forum in Dortmund ein.
Wir bieten Euch Input, Austausch und Reflexion und möchten Euch in Eurer Tätigkeit als Führungskräfte im Sportverein informieren, stärken und Perspektiven für die eigene Vereinsarbeit aufzeigen.

BVB Lernzentrum Führung 09-2023

Stammtisch zum Thema Grenzüberschreitung

10. Oct 2023

Am 28.09.23 fand der 3. Stammtisch für geschulte Ansprechpersonen zum Thema Grenzverletzungen bis zur sexualisierten Gewalt im Sport statt.
15 Ansprechpersonen aus 12 Vereinen, sowie Kooperationspartner genossen die tolle Atmosphäre im BVB Lernzentrum, erfuhren Neuigkeiten rund um das Thema und hatten Gelegenheit sich auszutauschen. Der Abend wurde durch eine Stadionführung mit Conny Dietz abgerundet.

SH Quali Herbstferien 2023

Qualifizierung in den Herbstferien

09. Oct 2023

Zu Beginn der Herbstferien absolvierten 25 Teilnehmende aus Dortmund und Umgebung ihre Sporthelfer*innen I - Ausbildung in Hachen.

Sporthelfer*innen beschäftigen sich im Rahmen ihrer Ausbildung mit folgenden Themen:
➡️kleine Spiele und Übungen zu planen, anzuleiten und zu reflektieren
➡️gemeinsam Projekte und Maßnahmen in deinem Verein anzuschieben
➡️motorische Grundeigenschaften von Kindern zu fördern
➡️den Aufbau von Praxisstunden und Vermittlungsmethoden
➡️grundlegende Aspekte der Sicherheit, Aufsichtspflicht und Erste-Hilfe

@djkewaldiaplerbeck , @tvgutheil1865, #tvasseln

Qualifizierungsmöglichkeiten bis Jahresende

05. Oct 2023

SSB Newsletter 2023 Nr. 9

Sehr geehrte Vereinsvertretungen,

Heute erhalten Sie einen Überblick über unsere interessanten Fortbildungsangebote bis zum Jahresende und einen Hinweis auf zwei Förderaufrufe der EU im Sportbereich.

Qualitätsbündnis DJK Aufnahme 10-2023

Aufnahme in das Qualitätsbündnis gegen sexualisierte Gewalt im Sportverein

05. Oct 2023
Auf dem Bild zu sehen: Ursula Weyandt (2. v. l.) vom Stadtsportbund Dortmund überreichte die Urkunde zur Aufnahme in das Qualitätsbündnis. 1. Vorsitzender Klaus Nehm (2. v. r.), 3. Vorsitzender Arthur Pyka (r.) und Jugendleiterin Dörte Jansen (l.) nahmen gemeinsam mit den beiden ausgebildeten Ansprechpersonen Lisa Kiefer (3. v. l.) und Dirk Großmann (3. v. r.) die Zertifizierung entgegen.

Sexualisierte Gewalt im Sportverein ist ein ernstes gesellschaftliches Problem, das nicht länger ignoriert werden darf. Sportvereine sind Orte, an denen Menschen zusammenkommen, um ihre Leidenschaft für den Sport zu teilen und gemeinsam Zeit zu verbringen.