Startseite Sportjugend

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Sportjugend

Sportjugend Dortmund
Sportjugend Dortmund / Gruppenfoto in Hachen

Die Sportjugend ist die eigenständige Jugendorganisation im StadtSportBund Dortmund e.V. Sie vertritt alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres sowie die im Jugendbereich gewählten und berufenen Mitarbeiter der Mitgliedsvereine und -verbände.

Beim Jugendtag als oberstem Organ der Sportjugend wählen Jugendvertreter der Vereine und Fachverbände alle vier Jahre den Jugendvorstand der Sportjugend. Der Jugendvorstand besteht aus dem Vorsitzenden der Sportjugend, seinen vier Stellvertretern und den Jugendsprechern. Er wird von berufenen Beauftragten für besondere Aufgaben und Projekte mit definierten Arbeitsbereichen unterstützt. Das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden Bildung wird von dem hauptberuflichen Bildungsreferenten ausgeübt.

Aufgabenbereiche der Sportjugend:

  • Aus-, Fort- und Weiterbildung von SV-Sporthelfern, Gruppenhelfern, Übungsleitern, Jugendleitern und interessierten Sportfreunden
  • Zusammenarbeit mit den Sportvereinen, insbesondere den Jugendabteilungen der Vereine vor Ort
  • Zusammenarbeit zwischen Sportvereinen und Schule sowie Kindertageseinrichtungen
  • Mitarbeit in kommunalen Jugendausschüssen und Arbeitsgemeinschaften
  • Zusammenarbeit mit anderen Jugendorganisationen
  • Organisation von Spieleolympiaden
  • Durchführung von Projekten im Sport
  • Ruhrolympiade
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Verteilung von Jugendfördermitteln
  • Erstellung von Konzeptionen im Jugendbereich
  • Zusammenarbeit mit der Sportjugend NRW

Der Jugendausschuss der Sportjugend im StadtSportBund Dortmund e.V.

Der Jugendausschuss setzt sich aus je einem Vertreter der Jugendorganisationen der dem SSB angeschlossenen Fachverbände und den Mitgliedern des Jugendvorstandes zusammen. Ihm ist der Jugendvorstand verantwortlich und zur umfassenden Unterrichtung verpflichtet. Alle Mitglieder des Jugendausschusses haben eine Stimme. Stimmübertragung ist nicht möglich.

Der Jugendausschuss ist ein beschließendes Organ und tritt mindestens einmal jährlich zusammen. SSB-Vorstandsmitglieder sind beratend teilnahmeberechtigt.

Zu den Aufgaben des Jugendausschusses gehört:

  • die Beschlussfassung über den jährlichen Haushalt und die Genehmigung der Jahresrechnung in den Jahren, in denen kein Jugendtag stattfindet,
  • Entgegennahme der Berichte des Jugendvorstandes,
  • die Beratung grundsätzlicher Angelegenheiten,
  • die Nachwahl von Jugendvorstandsmitgliedern bis zum nächsten Jugendtag.

Flyer der Sportjugend

 

Flyer Sportjugend (PDF, 0,99 MB)