Startseite Projekte Sportplatz Kommune

"Sportplatz Kommune – Kinder- und Jugendsport fördern in NRW"

LOGO Sportplatz Kommune
LOGO Kampagne Sportplatz Kommune

Zielsetzung:

  • "Sportplatz Kommune" ist ein Entwicklungsprojekt zum qualitavien und quantitaven Ausbau des Kinder- und Jugendsports in den Kommunen
  • Sportentwicklung als gemeinsame Aufgabe von Kommune und organisiertem Sport
  • Aktive Gestaltung des Kinder und Jugendsports, Erprobung in lokalen Projekten und Austausch mit anderen Standorten
  • Ausweitung von sportlichen Angeboten in den Sportvereinen sowie in Kooperation mit Kitas und Schulen
  • Sportplatz Kommune gilt als Nachfolgeprojekt von "KommSport"

Mögliche Schwerpunkte:

  • Schaffung neuer Angebote für bis 6-jährige Kinder
  • Schaffung neuer Angebote für Kinder mit sportmotorischem Förderbedarf
  • Förderkonzepte für ausgewählte Sportarten
  • gemeinsame Gestaltung von BeSS im Ganztag
  • Positive Gestaltung von Übergängen (z. B. Kita-Schule)
  • Einbindung digitaler Kommunikationsmöglichkeiten

Aktuelle maßnahmen imProjekt "KommSport":

  • Bewegungsangebote im Rahmen von "KommSport"
  • Aktionsplan: "Anfängerschwimmen, wir lernen schwimmen!"
  • Fachtag " Bildung braucht Bewegung" in Dortmund
  • "Begegnung bei Bewegung" als generationsübergreifendes, interkulturelles Sport- und Bewegunsfest an zwei Standorten mit insgesamt rund 1500 teilnehmern aus Grundschule und KiTa
  • Enger Austausch zwischen Schulverwaltung, Schulaufsicht, Jugendamt, Gesundheitsamt und StadtSpotBund Dortmund e. V. im Netzwerk "Bildungspartner Sport"

Haben Sie Fragen?

Lydia Brinkmann

  • Projektleitung "NRW bewegt seine KINDER!"
  • Junges Ehrenamt
  • Sportplatz Kommune

Tel.: (0231) 50 111 03
l.brinkmann@ssb-do.de

StadtSportBund Dortmund
Beurhausstr. 16 - 18
44137 Dortmund